Sonntag, 19 Juni 2022 09:38

Was ist die Dynamische Differenzkalorimetrie?

Rate this item
(0 votes)
DSC DSC pixabay

Die Dynamische Differenzkalorimetrie ist ein Verfahren zur Bestimmung der Wärmemenge, welche von einer Probe beim Erwärmen oder beim Abkühlen über einen gewissen Temperaturbereich aufgenommen oder abgegeben wird.

So wird die Dynamische Differenzkalorimetrie nicht ausschließlich zur Charakterisierung der thermischen Eigenschaften von Materialien verwendet, sondern ebenfalls zur Ermittlung der Temperatur, bei welche verschiedene Phasenübergänge agieren, einschließlich der Glasübergangstemperatur oder Kristallisierungs- oder Schmelzvorgängen.

Die Dynamische Differenz-Kalorimetrie (DDK, engl. DSC) ist eine der bedeutendsten Techniken im Bereich der thermischen Analyse. Dabei erfasst die DSC-Analyse exotherme und endotherme Übergänge wie die Ermittlung von Umwandlungstemperaturen sowie die Enthalpie von Flüssigkeiten und Festkörpern als Funktion der Temperatur.

Die Dynamische Differenzkalorimetrie (engl.: Differential Scanning Calorimetry - DSC) ist eine Methode der thermischen Analyse zur Bestimmung von aufgenommener oder abgegebener Wärmemenge von Proben bei isothermer Arbeitsweise, Abkühlung oder bei Aufheizung. Mithilfe der Dynamischen Differenzkalorimetrie (DSC) können Lacke, Kunststoffe, organische Beschichtungen und zugleich Lebensmittel, Arzneimittel, chemische Substanzen und mehr charakterisiert werden.

Im Vergleich zur klassischen Kalorimetrie, bei welcher eine Probe in eine isolierte Kammer hineingegeben wird, um die Wärmeabgabe und -aufnahme in einem isothermen Experiment zu kontrollieren, ist die Dynamische Differenz-Kalorimetrie eine dynamische Methode.

Ein bekanntes Kalorimeter ist eine isolierte Kammer, in welcher die Probe in einem umgebenden Medium gegeben wird. Danach wird die Probe mit einer gewissen Menge an Wärme erhitzt. Der Unterschied der Temperatur zwischen der Probe sowie dem umgebenden Medium zeigt die Wärmekapazität der Probe und die Daten über den Wärmeverbrauch und die Wärmeabgabe der Probe. Zudem werden bei der Dynamischen Differenz-Kaloriemtrie die Probe sowie die genutzt, welche denselben Bedingungen ausgesetzt sind, und das Signal wird voneinander direkt subtrahiert.

Die praktische Anwendung der dynamischen Differenzkalorimetrie

Die DSC-Analyse wird für sehr viele Anwendungen in einem großen Spektrum von Branchen wie zum Beispiel der Polymercharakterisierung und für die Forschung im akademischen Bereich genutzt. Beispiele sind die Ermittlung des Glasübergangs und die Analyse von chemischen Reaktionen, Kristallisations- und Schmelzverhalten.

Andere DSC-Anwendungen beschäftigen sich dagegen mit dem Einfluss von Füllstoffen, Additiven oder der Nutzung von Materialien. Die charakteristische Art und Weise der einzelnen DSC-Kurven wird zugleich für Anwendungen in der Qualitätskontrolle verwendet.

Es gibt eine große Zahl von Anwendungen für die Dynamische Differenzkalorimetrie in der Biochemie, der Chemie, der Zellbiologie, der Nanowissenschaft, der Pharmakologie und anderen Bereichen. Die Polymere werden in aller Regel mit der Differential-Scanning-Kalorimetrie untersucht, um die thermischen Übergangspunkte sowie die Glasübergangs-, Schmelz- und die Kristallisierungstemperaturen, zu bestimmen. Oftmals bestimmen diese thermischen Übergänge den Bereich des Betriebes, in welchem ein Polymer eine bestimmte Spezifikation vollführen kann. Die Leistung und die Verarbeitbarkeit eines Polymers werden beide durch rheologische Stellungen beeinflusst, und deshalb können rheologische Messungen dabei wichtige Informationen zur Verbesserung von Polymerstrukturen liefern.

Das Messprinzip

Ein Biomolekül in Lösung ist stets im Gleichgewicht zwischen seiner gefalteten bzw. nativen und ungefalteten bzw. denaturierten Konformation. Je höher dabei der Schnittpunkt des thermischen Übergangs (Tm) ist, umso stabiler ist das Molekül. Mithilfe der DSC wird die Enthalpie der Entfaltung bestimmt, welche aus der hitzeinduzierten Denaturierung erfolgt. Mit jenem Verfahren kann die Änderung der Wärmekapazität der Denaturierung ebenfalls ermittelt werden. Durch die DSC können die Faktoren ermittelt werden, welche zur Stabilität und zur Faltung nativer Biomoleküle beitragen. Zu jenen Faktoren gehören hydrophobe Wechselwirkungen, die konformationelle Entropie, Wasserstoffbrücken sowie die physikalische Umgebung.

Die mithilfe der DSC erhaltenen, qualitativ hochwertigen und genauen Daten liefern bedeutende Informationen zur Proteinstabilität in der Entwicklung des Prozesses sowie zur Formulierung möglicher therapeutischer Kandidaten.

 
  • Laser in der Industrie 4.0: Darum ist er essenziell
    Laser in der Industrie 4.0: Darum ist er essenziell

    Laser sind in der Industrie nicht mehr wegzudenken. Bereits seit einiger Zeit kommen sie dort in verschiedenen Branchen und Bereichen zum Einsatz und übernehmen Tag für Tag wichtige Aufgaben.

    Written on Donnerstag, 11 August 2022 11:51
  • Maschinenbauingenieur: Das sollte man wissen
    Maschinenbauingenieur: Das sollte man wissen

    Deutsche Ingenieurskunst ist weltweit bekannt. Von der zündenden Idee bis zur funktionstüchtigen Maschine oder Anlage - Maschinenbauingenieure setzen ihr Wissen und Können je nach Spezialisierung und Einsatzbereich von der Idee bis zum fertigen Produkt vielseitig ein.

    Written on Mittwoch, 10 August 2022 10:20
  • Die Matratze 140x220 cm für zwei Personen
    Die Matratze 140x220 cm für zwei Personen

    Die Matratze für zwei Personen soll eine Schlaffläche von der Breite nicht weniger als 140 cm haben.

    Written on Dienstag, 09 August 2022 14:06
  • Entdecken Sie die Tische und Stühle für Konferenzräume, die Sie kaufen sollten
    Entdecken Sie die Tische und Stühle für Konferenzräume, die Sie kaufen sollten

    Sicherlich ist jedem bewusst, dass der Konferenzraum ein besonderer Ort in jedem Unternehmen ist. Denn hier finden alle Arten von Geschäftstreffen, Mitarbeiterversammlungen, Sitzungen, Schulungen und Konferenzen statt.

    Written on Samstag, 06 August 2022 11:02
  • Bilder freistellen lassen für Onlineshops
    Bilder freistellen lassen für Onlineshops

    Mit der jüngsten Zunahme der Nachfrage nach E-Commerce tauchen überall Online-Händler auf, um den lukrativen Markt zu nutzen und zum Teil auch das stationäre Geschäft mit dem Onlinehandel zu verknüpfen.

    Written on Samstag, 30 Juli 2022 17:13
  • 3D Immobilien Renderings für überzeugende Exposé Erstellungen und Online-Präsentationen
    3D Immobilien Renderings für überzeugende Exposé Erstellungen und Online-Präsentationen

    Die Strategien und Methoden der Immobilienwerbung ändern sich laufend, und es ist wichtig, mit den neuesten Marketing- und Designtrends Schritt zu halten, um Ihre Kunden zu begeistern.

    Written on Samstag, 30 Juli 2022 15:18
  • Baumaschinen: Welche sind für den Hausbau nötig?
    Baumaschinen: Welche sind für den Hausbau nötig?

    Der Hausbau stellt selbstverständlich ein überaus komplexes Projekt dar.

    Written on Dienstag, 26 Juli 2022 17:45
  • Die Vorteile eines Pfostenträgers: Was Sie wissen müssen
    Die Vorteile eines Pfostenträgers: Was Sie wissen müssen

    Wenn Sie ein neues Haus bauen oder renovieren möchten, müssen Sie wahrscheinlich entscheiden, ob Sie einen Pfostenträger verwenden möchten.

    Written on Donnerstag, 21 Juli 2022 11:34
  • Was macht ein Schlosser?
    Was macht ein Schlosser?

    Schlüsseldienste bieten eine Reihe verschiedener Dienstleistungen an, von der Reparatur, dem Austausch oder dem Einbau neuer Schlösser an Türen und Fenstern bis hin zur Öffnung und Wartung von Tresoren. Er kopiert eine Vielzahl von Schlüsseln für Ihr Haus, Ihr Geschäft und Ihr Fahrzeug und kann sogar Spezialschlüssel duplizieren, klonen und Transponderchips für Ihr Fahrzeug programmieren!

    Written on Sonntag, 10 Juli 2022 18:39

Der neueste Artikel

  • 1