Facebook iconTwitter icon
B2B-Network:
Aktuelle Artikel
Analysis
Der Brexit könnte sich härter als gedacht auf den deutschen Mittelstand auswirken
Thumb forschungsfo%cc%88rderung kmu

Der Brexit schwebt wie ein Damoklesschwert über der europäischen Industrie. Klar ist, dass Groß-Britannien die Europäische Union zum 30. März 2019 endgültig verlassen wird. Unklar ist noch immer, wie die politischen und wirtschaftlichen Beziehungen nach dem Brexit aussehen werden, denn die EU möchte all das erst verhandeln, nachdem der Austritt in trockenen Tüchern ist. Neben diesen politischen Unwägbarkeiten zeichnet sich nun ein weiteres Hindernis für deutsche Unternehmen ab: Mit dem Austritt Groß-Britanniens könnten zahlreiche...

» Lesen Sie mehr
Analysis
So schützt Remote Monitoring vor Produktionsausfällen 
Thumb remote monitoring

Wie schön wäre es, wenn der unternehmenseigene IT-Mitarbeiter nicht für jeden Software-Fehler über das gesamte Firmengelände laufen müssten! Probleme könnten oft schon innerhalb weniger Minuten gelöst sein. Die Zeitersparnis wäre enorm. Geht nicht? Geht wohl – und zwar mit Remote Monitoring.

Unter Remote Monitoring versteht man die Fernwartung von IT-Systemen und Rechnern. Hierzu installiert ein IT-Unternehmen eine Software auf den Rechnern ihrer Kunden, um wichtige Support-Aufgaben zu übernehmen, ohne direkt vor Ort zu sein. So...

» Lesen Sie mehr
Studie
Roboter auf dem Vormarsch – Chance auf qualifiziertere Arbeit 
Thumb roboter fortbildung

Nach einer Studie des Weltroboterverbandes IFR wird sich die Anzahl der Roboter in der Industrie in den nächsten beiden Jahren, verglichen mit dem Stand 2014, mehr als verdoppeln. Der Prognose der International Federation of Robotics zufolge werden dann mehr als drei Millionen Roboter im Einsatz sein. Die IFR fordert gleichzeitig, dass Beschäftigte besser aus- und fortgebildet werden. 

 

Aussagekräftige jährliche Studien der IFR zur Robotik 

Die IFR beschäftigt sich bereits seit vielen Jahren mit der Entwicklung der Robotik und der Automation. Jedes...

» Lesen Sie mehr
Practical Advice
IoT-Plattform selbst entwickeln oder einkaufen?
Thumb iot plattform

IoT ist das "next big thing" in der Geschäftswelt, und wenn Sie sich für IoT entschieden haben, sind Sie auf dem richtigen Weg zum modernen Unternehmen. Die Frage ist nur, ob Sie eine IoT-Plattform nutzen oder Ihre eigene IoT-Lösung erstellen sollten. Die Antwort auf diese Frage hängt ganz von Ihren spezifischen Geschäftsanforderungen ab. Oft gilt: Unternehmen sind mit einer IoT-Plattform, die das Heavy Lifting durchführen kann, besser bedient, wenn eine solche Entwicklung nicht zu den Kernkompetenzen des Unternehmens zählt. So kann sich das...

» Lesen Sie mehr
Analysis
3D-Druck-Technologie bietet neue Möglichkeiten
Thumb 3d drucker

Immer mehr Unternehmen nutzen die 3D-Druck-Technik zur Fertigung unterschiedlichster Gegenstände. Der Markt wächst derzeit rasant. Die Technologie hat viele Vorteile: Unter anderem ist es möglich, je nach Bedarf kleine Stückzahlen zu fertigen. Zudem entstehen in vielen Branchen (zum Beispiel in den Bereichen Produktion, Design, oder Entwicklung) neue Jobs. 

 

Was kann gedruckt werden? 

Es gibt eigentlich nichts, was mit einem 3D-Drucker nicht gedruckt werden kann. Von Motoren, über Möbelstücke bis hinzu Hüftimplantaten...

» Lesen Sie mehr
News
So sicher wie geschweißt – Kieler Forscher entwickeln neues Nanoscale Sculpturing-Verfahren
Thumb nanoscale sculpturing schwei%c3%9fen

Kieler Forschern der Arbeitsgruppe „Funktionale Nanomaterialien“ ist es im Verbund mit dem universitätsnahen Unternehmen Phi-Stone AG gelungen, ein neues Materialverbindungsverfahren zu entwickeln: Über sog. Nanoscale Sculpturing sollen Bauteile ohne Schweißen fest miteinander verbunden werden. Dahinterstehendes Prinzip ist die gezielte Oberflächenaufrauhung von Metallen und Kunststoffen. Damit eignet sich diese Fügetechnik vor allem, um Bauteile nachträglich an eine bestehende Konstruktion zu fügen – etwa Auto- oder...

» Lesen Sie mehr
Study
Chancen und Risiken der Industrie 4.0 in Deutschland
Thumb industrie4.0

Deutschland ist ein Industrieland mit starkem Mittelstand. Doch die Digitalisierung und die Industrie 4.0 verändern die Rahmenbedingungen für alle Unternehmen – unabhängig von der Branche. Für die Industrie heißt es, stetig am Ball zu bleiben, innovativ zu sein und zukunftsorientiert zu investieren. Ein weiteres wichtiges Ziel ist es, für die gesuchten (IT-)Spezialisten als Arbeitgeber attraktiv zu werden oder zu bleiben. Neben dem Fachkräftemangel nennen deutsche Industrieunternehmen derzeit nicht abschließend geklärte Fragen zur...

» Lesen Sie mehr
Trend
Process Mining: Prozesse nachhaltig verstehen und verbessern
Thumb process mining

Egal, ob es um die Abwicklung von Kundenanfragen und Aufträgen, Inventur, Einkauf, Ressourcenmanagement oder andere interne und externe Abläufe geht: In jedem Unternehmen gibt es zahlreiche Prozesse. Wie gut und effizient diese Prozesse durchgeführt werden, ist entscheidend für die Wirtschaftlichkeit des Unternehmens. Deswegen sind Prozessmanagement und -analyse ein zentrales Thema für viele Unternehmen. So werden beispielsweise Berater eingestellt, die bei der Prozessoptimierung helfen sollen. Das führt leider nicht immer zu den gewünschten Ergebnissen,...

» Lesen Sie mehr
Trend
Industrie 4.0: Kann Predictive Analytics die Erwartungen erfüllen?
Thumb predictiveanalytics

Industrie 4.0 – das ist vor allem das Versprechen einer digitalisierten und effizienteren Industrie. Während sich die nächste Industrierevolution allmählich vollzieht, rückt eine spezielle Produktionsverbesserung in den Fokus vieler Unternehmen: Mit Predictive Analytics, zu deutsch vorausschauender Analyse, soll ein drohender Maschinen-Ausfall erkannt und behoben werden, bevor der Schaden überhaupt entstehen kann. Dieses Versprechen geben derzeit viele Hersteller. Aber können sie diese auch einhalten?

 

Viele Unternehmen wissen mit Predictive...

» Lesen Sie mehr
Event
Vorschau Hannover Messe 2018: Partnerland Mexiko und Fokus auf integrierte Industrie und Logistik
Thumb hannover messe

Die Hannover Messe 2018, die vom 23. bis 27. April in der norddeutschen Industriestadt stattfindet, wirft als bedeutendste Industriemesse der Welt ihre Schatten voraus. 

 

2018 wieder mit CeMAT

Die diesjährige Veranstaltung wird einige Unterschiede zu früheren Ausgaben aufweisen. In früheren ungeraden Jahren stand die Fluidtechnik im Rahmen der Bereiche Industrial Automation und Motion Control der Hannover Messe im Fokus. Nach der Veranstaltung 2017 kündigten die Veranstalter an, dass mit dem Wachstum und der zunehmenden Bedeutung der Fluidtechnik dieser...

» Lesen Sie mehr

<< ältere Beiträge
Loader