Samstag, 17 April 2021 16:41

Neues Buch "Auto - Vom Diesel-Desaster bis zum selbstfahrenden E-Auto"

Rate this item
(1 Vote)
elektrische Autos elektrische Autos pixabay

UNO-Denkfabrik Diplomatic Council skizziert den Kampf der alten Autogarde gegen die neuen Hersteller angeführt von Tesla und das Zittern vor dem Einstieg von Apple.

 

"Auto - Vom Diesel-Desaster bis zum selbstfahrenden E-Auto", 572 Seiten, ISBN 978-3-947818-09-9, DC Publishing

In dem Buch "Auto - Vom Diesel-Desaster bis zum selbstfahrenden E-Auto" skizziert eine Autorengemeinschaft der UNO-Denkfabrik Diplomatic Council (DC) die Entwicklung vom Ende des Automobils, wie wir es kennen, bis in die Zukunft der neuen Generation autonomer E-Autos. Der Verlag der Denkfabrik, DC Publishing, schreibt zu dem Werk:

Das Buch skizziert den Weg von einem der größten Industrieskandale, den die Bundesrepublik je erlebt hat, bis zur größten Revolution, den die Automobilbranche vor sich hat. Unerbittlich erzählen die Autoren die ganze Story vom Dieselskandal und lassen den Leser dabei tief in die Abgründe einer moralisch verkommenen Firmenkultur der großen Automobilhersteller blicken. Ebenso schonungslos wird das Versagen der Politik in der Dieselkrise beleuchtet. Hersteller wie Politiker lassen die belogenen und betrogenen Kunden seit der Aufdeckung der Täuschungen im Jahr 2015 bis heute im Regen stehen.

Seit 2020 versuchen die Hersteller mit neuen E-Autos von der Vergangenheit abzulenken und sich einen Platz in der Zukunft zu sichern. Doch in der Welt der E-Autos hat niemand auf Audi, BMW, Daimler, VW und Konsorten gewartet. Längst hat eine neue Generation von Autoherstellern mit Tesla an der Spitze und zahlreichen chinesischen Autobauern das Ruder übernommen. Spannend erzählt das Buch den Kampf der traditionellen Autoindustrie gegen die neue Garde und das Zittern vor einem Einstieg von Apple in den Automarkt. Noch weiter richten die Autoren den Blick in die Zukunft und zeigen auf, wie das Auto ohne Lenkrad völlig selbstständig den Weg ans Ziel findet. Sie skizzieren eine Welt, in der das Auto, wie wir es kennen, keine Rolle mehr spielt.

  • Alles zum Thema E-Commerce-Plattformen
    Alles zum Thema E-Commerce-Plattformen

    Man kann über 120 Softwareplattformen mit 12-24 Millionen Onlineshops im Internet finden und alle haben ihren Platz auf dem Markt. Es gibt unterschiedliche Gründe, einen Onlineshop zu öffnen.

    Written on Freitag, 18 Juni 2021 10:26
  • Warum sollte man sich auf Akustikpaneele entscheiden?
    Warum sollte man sich auf Akustikpaneele entscheiden?

    Die Raumakustik ist es nicht im privaten, sondern auch in gesellschaftlichen Bereichen wichtig. Die akustische Anpassung spielt eine große Rolle, weil sie eine bessere Tonqualität und einen wirksameren Schutz vom Außenlärm bieten. Manchmal ist der Lärm nicht aushaltbar und stört bei der Arbeit. Eine gute Antwort auf solche Probleme sind Akustikpaneele. Mehr dazu finden Sie unten.

    Written on Sonntag, 30 Mai 2021 13:47
  • Holzbau: Die Vorteile Des Bauens Mit Holz
    Holzbau: Die Vorteile Des Bauens Mit Holz

    Holz war lange Zeit das Grundbaustoff. Dieser Rohstoff ist heute noch sehr gefragt, aber erst jetzt haben wir seine bemerkenswerten Vorteile bemerkt. Wenn Sie ein Holzhaus kaufen wollen, müssten Sie die Vorteile dessen unbedingt wissen.

    Written on Freitag, 23 April 2021 11:53
  • Smart Home Lösungen Häcklingen und Bockelsberg - Elektro Burmester sucht seinesgleichen
    Smart Home Lösungen Häcklingen und Bockelsberg - Elektro Burmester sucht seinesgleichen

    Eine grosses Programm an Leistungen aus dem Spezialgebiet Elektrotechnik erwartet Sie bei Burmester Elektrotechnik. Das junge Unternehmen von Mike Burmester aus Lüneburg besitzt viel Expertise sowie ein bedeutendes Maß an Fachwissen.

    Written on Samstag, 17 April 2021 17:22
  • Baugewerbe: Gerade in der Pandemie: keine Einschränkung von befristeten Arbeitsverträgen! Flexibilität notwendig
    Baugewerbe: Gerade in der Pandemie: keine Einschränkung von befristeten Arbeitsverträgen! Flexibilität notwendig

    Die geplante Einschränkung der sachgrundlosen Befristung von Arbeitsverhältnissen geht an der Realität in der Bauwirtschaft komplett vorbei und nimmt uns den letzten Rest an Flexibilität.

    Written on Samstag, 17 April 2021 17:15

Der neueste Artikel

  • 1